Radisson Blu Hotel, Addis Ababa

Die Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit


Die Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit in Addis Abeba

Die Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit, die auf Amharisch unter dem Namen Kidist Selassie bekannt ist, gilt als die wichtigste orthodoxe Kirche in Addis Abeba. Sie wurde in Erinnerung an die Befreiung Äthiopiens von der italienischen Besatzung erbaut und ist nach der Kirche St. Maria von Zion in Axum das zweitwichtigste Kirchengebäude in Äthiopien.
 

Atemberaubende Architektur

Die 16 Meter hohe Kirche nimmt eine Fläche von 1200 m² ein und wurde 1931 unter der Schirmherrschaft seiner kaiserlichen Hoheit Haile Selassie I. errichtet. Mit ihrer grazilen Struktur und den traumhaften Kunstwerken in ihrem Inneren scheint sie aus einer anderen Welt zu stammen. Diese Kathedrale wurde im Gedenken an jene Patrioten erbaut, die für Äthiopien in den Befreiungskrieg zogen. Hier befinden sich die Krypten und Gräber von Kaiserin Menen und Kaiser Haile Selassie sowie weiterer Prinzen und Prinzessinnen. Auch die Gräber seiner Heiligkeit Abuna Teklehaimanot und einiger Bischöfe befinden sich auf dem Gelände der Kathedrale. Besuchen Sie auch das Denkmal, dass für die Offiziere und Beamten seiner kaiserlichen Hoheit errichtet wurde, die auf brutale Weise vom Derg-Regime ermordet wurden. 
 

Spirituelle Wandmalereien von einheimischen Künstlern

Im Jahr 1964 wurde dem heutigen Gebäude seine Form verliehen. Ihren Namen verdankt die Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit Likesiltanat Abba Meliektu, der 1945 unter dem Namen Aba Theophilos zum Patriarchen von Äthiopien ernannt wurde. Auf der Südseite der Kathedrale befindet sich eine anmutige runde Kirche, die Kaiser Minilik II. 1887 erbauen ließ. Sie war einst unter dem Namen Mekanesilassie bekannt und wurde später in Bealewold umbenannt. Die elegante, attraktive Gebäudeform der Kirche besticht mit schönen spirituellen Wandmalereien von einheimischen Künstlern. In der Kathedrale der Heiligsten Dreifaltigkeit beim Arat Kilo in Addis Abeba finden nicht nur Gottesdienste, sondern auch die Krönung von Patriarchen und internationale ökumenische Veranstaltungen statt. 

Das Radisson Blu Hotel in Addis Abeba bietet Ihnen einen perfekten Rückzugsort, an dem Sie sich nach einem aufregenden Tag in dieser bewegenden Stadt entspannen können.