Radisson Blu Hotel, Istanbul Asia

Beylerbeyi-Palast


Im späten 19. Jahrhundert wurde der Beylerbeyi-Palast von Sarkis Balyan im Stil des Second Empire errichtet. Mit all der Autorität seiner früheren royalen Besitzer überwacht er noch immer den Bosporus. Ursprünglich war er als Sommersitz für die osmanischen Herrscher gedacht, doch heute ist er einer der edelsten Paläste in Istanbul, der die Urlauber zu einer Erkundungstour einlädt.

Besucher, die den Beylerbeyi-Palast besichtigen möchten, sollten ihren Urlaub in einem Istanbul hotel auf der anatolischen Seite der Stadt verbringen. Das Radisson Blu Hotel, Istanbul Asia bietet seinen Gästen eine Auswahl an 195 edel eingerichteten Zimmern und ein breites Angebot an Saunas, Dampfräumen und Türkischen Bädern direkt auf dem Hotelgelände.

Eine Besichtigung des Beylerbeyi-Palasts
Der Beylerbeyi-Palast wurde zwischen 1861 und 1865 erbaut und hat seitdem schon königliche Gäste wie Kaiserin Eugénie von Frankreich und König Edward VIII von England empfangen.

Der Palast erstreckt sich auf drei beeindruckenden Ebenen mit 26 Zimmern, die heutzutage für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Seine zauberhaften Terrassengärten haben seit ihrer Eröffnung vor über einem Jahrhundert die Besucher Istanbuls in ihren Bann gezogen. Und noch immer beherbergen sie eine erstaunliche Vielzahl an exotischen Pflanzen, die sich vom blauen Himmel am Bosporus abheben.

Die prächtige Innenausstattung des Beylerbeyi-Palasts fasziniert Touristen meist ganz besonders. Das märchenhafte weiße Schlafgemach des Sultans und die mit Marmor ausgekleideten Badepavillons verschlagen jedem Betrachter den Atem.

Finden Sie Ihr Hotel in Istanbul
Urlauber, die Ihren Aufenthalt im Radisson Blu Hotel, Istanbul Asia verbringen, haben die ideale Ausgangsbasis für eine Erkundung des Beylerbeyi-Palasts und anderer beliebter Sehenswürdigkeiten. All jene Gäste, die eine Dosis Shopping brauchen, können die nahe gelegene Bagdat-Straße entlangschlendern. Wer sich hingegen für Geschichte begeistert, verbringt den Nachmittag mit der Erkundung der Basilica Cistern Basilica Cistern.