LASSEN SIE SICH IN ALL UNSEREN FRISCH RENOVIERTEN BUSINESS-CLASS-ZIMMERN VOM NEUEN BLUPRINT-STIL VERZAUBERN

Radisson Blu Hotel, Nice

Politik zur Förderung der Vielfalt


Das Diversity-Label 2012-2013

Das Radisson Blu Hotel in Nizza setzt sich für die Förderung und den Schutz der Vielfalt ein. 2010 wurde Radisson Blu als erstem Hotel in Frankreich das Diversity-Label verliehen. Das Label wird durch AFNOR, ein französisches Normungsinstitut, verliehen und zeichnet Firmen aus, die sich im täglichen Kampf gegen Diskriminierung engagieren. Im Rahmen dieser Initiative wurde das Hotel im Oktober 2011 mit dem Vielfalts-Preis ausgezeichnet. Daraufhin rief das Hotel eine Abteilung zur stetigen Sicherung und Förderung der Gleichstellung aller Menschen ins Leben. Gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltige Förderung sind fest in der Rahmenstrategie, den Richtlinien, Verpflichtungen und der Unternehmensphilosophie des Hotels verankert. Unterschiedlichkeit als Quelle von Wohlstand, Kreativität und Leistung zu begreifen, hat für das Hotel weit mehr als nur einen politischen, ökonomischen oder werbewirksamen Wert. Das Diversity-Label 2012-2013 umfasst folgende Kriterien:

  • Die Festsetzung neuer Prioritäten wie die Integration von Mitarbeitern mit Behinderung und die Hilfe zum Erhalt ihrer Beschäftigung sowie die weitergehende Förderung zur Gleichstellung unter den Mitarbeitern
  • Die Sicherstellung des nachhaltigen sozialen Dialogs mit Gewerkschaften
  • Das Bewusstsein, das Training und die Kommunikation für und über dieses Bekenntnis sowohl intern wie auch extern erhöhen.
  • Die Unterstützung einer Beschäftigung von Minderheiten durch Partnerprogramme mit Genossenschaften oder örtlicher Missionen
Mit der Entwicklung solcher Projekte ist das Hotel in der Lage, Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter natürlich und effektiv zu mobilisieren. Alle Mitarbeiter des Hotels vertreten die gemeinsame Überzeugung, dass Vielfalt eine echte Quelle für Stärke ist.

Wir laden unsere Gäste ein, Teil dieser dynamischen Bewegung zu sein und mit uns gegen jegliche Art von Diskriminierung zu kämpfen. Sollten Sie während Ihres Aufenthalts Zeuge diskriminierenden Verhaltens werden, wenden Sie sich bitte an die Abteilung für Vielfalt (diversity@radissonblu.com) oder unter 7100 an den Bereitschaftsverantwortlichen vor Ort.