FRISCH RENOVIERTES KONFERENZZENTRUM

Radisson Blu Hotel Olümpia, Tallinn

Responsible Business – Wir übernehmen Verantwortung!


Das Hotel legt Wert auf eine verantwortungsvolle Geschäftsführung

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und das Engagement für die örtlichen Gemeinden sind schon seit vielen Jahren zentraler Bestandteil der allgemeinen Selbstverpflichtung zur Nachhaltigkeit der Carlson Rezidor Hotel Group. Im Jahre 2001 haben wir diese Verpflichtung noch einmal untermauert und im Rahmen unserer Responsible Business-Politik (RB) verankert. Jedes Hotel verfügt über einen individuellen RB-Aktionsplan, der sich mit Bereichen wie gesellschaftlichem Engagement, Umweltbewusstsein, dem Wohlbefinden des Personals, Gesundheit und Sicherheit befasst. Auch in Tallinn führen wir mit unserem Responsible-Business-Plan diese Tradition weiter.

Zu den RB-Aktivitäten dieses Hotels gehören:

  • Unser Hotel unterstützt ein Programm für Schulrückkehrer/innen.
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten mit dem Internat Ala Põhikool (Ala Grundschule) zusammen, um junge Meinungsführer für die Schulaktivitäten zu begeistern. Gemeinsam mit jungen Künstlern haben die Kinder ihre Klassenzimmer dekoriert.
  • Das Hotel bietet Internatskindern, die zu Besuch in Tallinn sind, kostenlose Unterkünfte und organisiert regelmäßig Aktionen unter seinen Mitarbeitern, bei denen Bücher, Spiele und notwendige Materialien gesammelt werden.
  • Im Jahr 2002 wurde unser Hotel für seine Bemühungen, Mitarbeiter und Gäste in seine Anstrengungen zum Umweltschutz einzubeziehen, zum ersten Mal mit dem Umweltsiegel Grüner Schlüssel ausgezeichnet.
  • Das Hotel unterstützt das Kinderhilfswerk der Klinik der Universität Tartu.
  • Ein großer Teil unseres wohltätigen Engagements fließt außerdem in die  World Childhood Foundation .
  • Im Rahmen dieser Anstrengungen vergibt unser Hotel ein jährliches Stipendium zur Förderung junger Menschen mit einem Studienfach im Bereich Tourismus.