Sämtliche Zimmerkategorien beinhalten kostenfreien Highspeed-Internetzugang über W-LAN, „Super Breakfast”- Buffet sowie die Nutzung unserer Spa-Einrichtungen und des Strands.

Radisson Blu Resort, Split

Responsible Business


DAS RADISSON BLU RESORT, SPLIT SETZT DIE IDEALE DER VERANTWORTUNGSVOLLEN GESCHÄFTSFÜHRUNG UM (RESPONSIBLE BUSINESS)

Ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Umwelt und das Engagement für die örtlichen Gemeinden sind schon seit vielen Jahren zentraler Bestandteil der allgemeinen Selbstverpflichtung zur Nachhaltigkeit der Carlson Rezidor Hotel Group. Im Jahre 2001 haben wir diese Verpflichtung noch einmal untermauert und im Rahmen unserer Responsible Business-Politik (RB) verankert. Jedes Hotel verfügt über einen individuellen RB-Aktionsplan, der sich mit Bereichen wie gesellschaftlichem Engagement, kulturellem Erbe, Rechten von Mitarbeitern und Kindern, Gesundheit und Sicherheit sowie Umweltverantwortung befasst.

Unsere Hotels arbeiten sowohl gemeinsam mit örtlichen Wohltätigkeitsgruppen als auch der internationalen Wohltätigkeitsorganisation der Carlson Rezidor Hotel Group, der World Childhood Foundation, zusammen. Die World Childhood Foundation setzt sich für den Schutz der Rechte von Kindern und für die Förderung besserer Lebensbedingungen für hilfsbedürftige und ausgebeutete Kinder in der ganzen Welt ein.

Die RB-Aktivitäten und Errungenschaften dieses Hotels:

Umwelt

  • Das Resort sammelt Aluminiumdosen, Glas- und Plastikflaschen, Karton und Papier, um sie zu recyceln.
  • Das Resort benutzt Energiesparlampen.
  • Das Resort stellt den Gästen und dem Personal Sammelbehälter für alte Batterien zur Verfügung.
  • Das Resort verwendet Wasserhähne und Duschen mit Strahlreglern und reduziert somit den Wasserverbrauch erheblich.
  • Wassersparsysteme und Think Green-Maßnahmen beim Wechseln der Handtücher und der Bettwäsche wurden eingeführt, um den Verbrauch von Wasser und Waschmittel nachhaltig zu reduzieren.
  • Die Küche betreibt einen eigenen Kräutergarten, in dem Kräuter wie Rosmarin, Basilikum und Schnittlauch wachsen.
  • Der Hotelstrand wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, was bedeutet, dass er die für diese Zertifizierung erforderlichen strengen sozialen, Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitskriterien erfüllt.
  • Als erstes Hotel in Kroatien hat das Resort die prestigeträchtige internationale Auszeichnung „Grüner Schlüssel“ erhalten.
  • Das Resort bietet in Zusammenarbeit mit der Unternehmenszentrale der Carlson Rezidor Hotel Group dem gesamten Personal umfassende Schulungsmöglichkeiten im Bereich RB (Responsible Business).
  • Das Resort verwendet organische Lebensmittel von regionalen Produzenten.
  • Das Resort bietet seinen Gästen die Möglichkeit, an zahlreichen umweltfreundlichen Ausflügen teilzunehmen.
  • Für die Gäste stehen in der Lobby sowohl herkömmliche als auch batteriebetriebene Fahrräder zum Verleih bereit.
  • Das Resort plant, seinen Einsatz von Solarenergie auszuweiten.
Soziales Engagement und Unterstützung der örtlichen Gemeinden
  • Das Resort sammelt Kleiderspenden für das örtliche Rote Kreuz.
  • Jeden Monat spendet das Resort der Caritas-Küche vor Ort zwei verschiedene Suppen.
  • Das Resort beteiligt sich aktiv an zahlreichen Feierlichkeiten im örtlichen Waisenhaus namens Maestral.
  • Übriggelassene Shampoos und Duschgels der Gäste werden an das örtliche Caritas-Heim für Obdachlose und Sozialhilfeempfänger gespendet.
Gesundheit und Sicherheit
  • Das gesamte Personal wird in Erster Hilfe, Brandbekämpfung, RB-Praktiken und Sicherheit geschult.
  • Die öffentlichen Bereiche des Hotels sind videoüberwacht.
  • Die Lebensmittellieferanten des Resorts sind gemäß dem System für Risikoanalyse und kritische Kontrollpunkte (HACCP) und ISO-zertifiziert.
Auszeichnungen
  • Seit 2011 jedes Jahr das Certificate of Excellence von TripAdvisor® für die herausragende Qualität von Service und Unterbringung
  • Jährliche Auszeichnung für das Beste Kongresshotel in Kroatien 2015
  • Jährliche Auszeichnung für das Beste Freizeithotel in Kroatien 2015 – Zweiter Platz
  • Anerkennungsurkunde des örtlichen Caritasbüros für die Lebensmittelspenden an die örtliche Suppenküche
  • Der Hotelstrand wird seit 2011 jährlich mit der Blauen Flagge ausgezeichnet
  • Im Juni 2016 wurde dem Hotel der „Grüne Schlüssel“ verliehen, eine prestigeträchtige internationale Umweltauszeichnung
Wie können Sie als Gast helfen?
  • Unsere Gäste haben die Möglichkeit, die World Childhood Foundation zu unterstützen, indem sie eine Spende in der Spendenbox an der Rezeption hinterlassen oder beim Check-In an der Rezeption angeben, dass sie 1 EUR pro Nacht spenden möchten.
  • Sie können zeigen, dass sie die Handtücher wiederverwenden möchten, indem sie diese an den Handtuchhalter hängen. Das hilft, Wasser zu sparen und die Nutzung chemischer Waschmittel einzuschränken.
  • Wenn Gäste an der Innenseite ihrer Zimmertür unseren Think Green-Anhänger anbringen, zeigen sie unserem Personal, dass es nicht nötig ist, die Bettwäsche zu wechseln.
  • In der Lobby haben wir Behälter in Form von Batterien aufgestellt, in denen man alte Batterien entsorgen kann.