Im 26 North Restaurant & Social Club kommen frische Gerichte aus den Fjorden, Landwirtschaftsbetrieben und Wäldern Norwegens auf den Tisch. 

Radisson Blu Royal Hotel, Bergen

Internationales Festival in Bergen


Das Internationale Festival in Bergen wurde im Jahr 1953 ins Leben gerufen und ist das älteste und wichtigste Festspiel für Musik, Tanz, Theater, Oper und Kunst in Norwegen. Seit seiner Gründung hat sich das Festival immer weiter entwickelt und konnte sich eine zentrale Rolle in der Kunstszene Nordeuropas sichern. Das Festival war seitdem Schauplatz vieler Weltpremieren und Aufführungen. Wenn Sie ein leidenschaftlicher Anhänger von Kunst und Kultur sind, dann sind diese Festspiele für Sie ein absolutes Muss.

Ein Festival für die Menschen

Das alljährlich organisierte Internationale Festival in Bergen findet am letzten Wochenende im Mai und am ersten Wochenende im Juni statt und dauert 15 Tage. Auf dem Terminkalender stehen über 200 Veranstaltungen. Im Rahmen dieses Festivals für die Menschen wird die Stadt zu einer einzigen großen Bühne. Die verschiedenen Aufführungen und Konzerte finden an unterschiedlichen Veranstaltungsorten im gesamten Stadtgebiet statt. Zu diesen zählen Den Nationale Scene, Ole Bull Scene, der Dom zu Bergen und die Grieghalle.
 

Lange Tradition

Die ursprüngliche Idee zum Internationalen Festival in Bergen stammt von der norwegischen Opernsängerin Fanny Elstad, die eine Veranstaltung nach dem Vorbild der Salzburger Festspiele schaffen wollte. Zu Beginn stand die Musik im Mittelpunkt. Doch im Laufe der Jahre wurde das Programm regelmäßig erweitert und entwickelte sich zu einem großartigen Zusammenspiel von Musik, Theater und Kultur. Jedes Jahr werden viele traditionelle Veranstaltungen präsentiert, doch als der Höhepunkt gilt die alljährliche und stets mit Spannung erwartete Hommage an Edvard Grieg (1843-1907), ein Sohn der Stadt und berühmter Komponist und Pianist.

Das Radisson Blu Royal Hotel, Bergen befindet sich im Herzen der Stadt, ganz in der Nähe zu verschiedenen Veranstaltungsorten des Festivals. Es gibt daher keinen besseren Ort für Ihren Aufenthalt während der größten Kunstfeierlichkeiten der Stadt.