Radisson Blu Royal Hotel, Stavanger

Erkunden Sie Stavangers charmante Altstadt


Stavanger zeichnet sich besonders durch seinen Kleinstadtcharme aus, doch kein Besuch hier ist vollständig ohne einen Besuch der Altstadt. Lassen Sie sich entführen in die Vergangenheit: Die schmalen, gewundenen Gassen werden von 173 als Weltkulturerbe geführten, restaurierten weißen Holzhäusern gesäumt, die Ende des 17. und Anfang des 18. Jahrhunderts gebaut wurden. Bringen Sie unbedingt Ihre Kamera mit, um die Kopfsteinpflastergassen und malerischen Häuser festzuhalten.

Wunderschön erhaltene Holzhäuser

Früher wurde die Altstadt von Kaufleuten, Matrosen und Arbeitern der Konservenfabrik bewohnt. Der Lebensstil, den sie vor über 300 Jahren führten, ist heute noch an mancher Ecke erkennbar. Die heutigen Bewohner arbeiten hart, um die historische Umgebung zu bewahren, indem sie ihre Häuser und Gärten kontinuierlich restaurieren. Diese Mühe hat sich gelohnt. Die Altstadt ist dafür bekannt, die am besten erhaltenen Holzhäuser in ganz Nordeuropa zu haben. Stavanger hat für den Erhalt dieses Bereichs bereits mehrere Preise erhalten. Die Altstadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Bei einem Spaziergang sollten Sie unbedingt den verschiedenen Geschäften mit ihren handgemachten Waren sowie den Museen mit den Werken lokaler Künstler einen Besuch abstatten.

Hauptstadt der Konserven

Neben einer blühenden Ölindustrie ist die Stadt zudem für ihre Vergangenheit in der Konservendosenproduktion berühmt. Mehr über diese Tradition erfahren Sie im Norwegischen Konservendosenmuseum, das sich in einer ehemaligen Konservenfabrik befindet. Zwischen 1880 und 1960 war das Konservieren der wichtigste Industriezweig Stavangers. Machen Sie eine Reise durch 45 Jahre Geschichte mit Informationen zu Betriebsverfahren, alten Etiketts und einem allgemeinen Einblick in Arbeitsumfeld und -bedingungen in der Fabrik. Die Maschinen funktionieren nach wie vor, und wenn Sie das Museum zum richtigen Zeitpunkt besuchen, können Sie mit ein bisschen Glück warme geräucherte Sardinen frisch aus dem Ofen probieren. Das Museum bietet außerdem ein interessantes Bildungsprogramm und unterhaltsame Aktivitäten für Kinder jeden Alters.

Die Altstadt erreichen Sie in weniger als zehn Minuten zu Fuß vom Radisson Blu Royal Hotel, Stavanger. Das Hotel bietet stilvolle Zimmer und eine praktische Lage mitten im Stadtzentrum, wodurch sich die Stadt und sämtliche Sehenswürdigkeiten leicht erreichen lassen.