Gewinner des Grand Travel Award für „Die beste internationale Hotelkette 2017“

Radisson Blu Waterfront Hotel, Stockholm

Fotografiska


Fabelhafte Fotografien im Fotografiska

Fotografiska ist ein einzigartiges Museum in Stockholm, in dem die Liebhaber der modernen Fotografie im Rahmen von vier großen und über 20 kleineren Ausstellungen pro Jahr voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Während Ihres Besuchs können Sie Werke von Star-Fotografen sowie jungen Talenten bewundern. Zusätzlich zu den Ausstellungen stehen Ihnen eine Bücherei, ein Souvenirshop sowie ein Restaurant zur Verfügung. Das Restaurant befindet sich in der obersten Etage des Fotografiska Museum und bietet einen atemberaubenden Blick auf Stockholm.
 

Ein Zentrum für moderne Kunst

Auch wenn das Fotografiska erst 2010 seine Türen geöffnet hat, entstand die Idee dazu bereits 1940. Der Gerichtsfotograf Sundgren hatte damals ein Fotografiemuseum für Schweden im Sinn. 70 Jahre später wurde es zum Zentrum für moderne Kunst und ist es heute immer noch. Mit über 500.000 Besuchern im Jahr gehört das Fotografiska zu den beliebtesten Attraktionen von Stockholm. Mit dem Stockholm Pass ist der Eintritt für das Museum sogar frei – dieses schwedische Schmuckstück dürfen Sie also auf keinen Fall verpassen. 
 

Mehr als nur ein Museum

Neben den fantastischen Fotografien können Sie ebenfalls in die Bücherei und den Souvenirshop eintauchen. Gönnen Sie sich eines der faszinierenden Fotobücher entweder für sich selbst oder als Geschenk für Freunde oder die Familie. Außerdem kann man einen Fotografiekurs, eine Vorlesung oder einen Workshop für werdende Fotografen sowie für Profis belegen. 

Unser Radisson Blu Waterfront Hotel, Stockholm liegt nur fünf Minuten mit dem Auto vom Fotografiska Museum entfernt. Wenn Sie eine gehobene Ausstattung und tolles Innendesign lieben, werden Ihnen die von RPW entworfenen Zimmer, in denen Sie Ruhe und Komfort nach einem langen Tag in Stockholm finden, sehr gefallen.