Gewinner des Grand Travel Award für „Die beste internationale Hotelkette 2017“

Radisson Blu Waterfront Hotel, Stockholm

Entdecken Sie das majestätische Vasa-Museum


Besuchen Sie das Vasa-Museum und sehen Sie sich das weltweit einzige erhaltene Schiff aus dem 17. Jahrhundert an. Dieses atemberaubende Schiff wurde nach 333 Jahren auf dem Meeresgrund wieder an die Wasseroberfläche geholt. Die Vasa sank auf ihrer Jungfernreise 1628 und wurde 1961 mühevoll geborgen. Seit sie wieder trockenen Boden unter den Füßen hat, wurde die Vasa liebevoll repariert und restauriert. Heute können Sie im Museum mehr erfahren über dieses historische Symbol Schwedens, einzigartige Souvenirs im Museumsshop entdecken oder eine Fika im museumseigenen Restaurant genießen. 
 

Erkunden Sie die maritime Geschichte

Es dauerte fast zwei Jahre, um die Vasa mithilfe hunderter von Schreinern, Sägern, Segelmachern, Malern und vielen anderen Handwerkern wieder herzurichten. König Gustav II. Adolf, der den Auftrag zum Neuaufbau gab, war sehr stolz auf sein tolles neues Schiff. Die Vasa bestand aus über tausend Eichen und verfügte über 64 Kanonen, um als Kriegsschiff in der Schwedischen Marine zu dienen. Mit über 50 m hohen Masten und einem Schiffsrumpf, der mit Hunderten bemalter und vergoldeter Skulpturen geschmückt war, stand die Vasa für außerordentliche Schönheit und Macht. 
 

Genießen Sie aufregende Ausstellungen

Erfahren Sie mehr über die einzigartige Geschichte des Schiffs mithilfe der zahlreichen Ausstellungen im Vasa Museum. Folgen Sie der Besatzung durch fünf Akte – von der Einberufung über die Übungen und das Kämpfen bis hin zum Tod – und machen Sie sich selbst ein Bild davon, wie es vor, während und nach der Seeschlacht um 1628 gewesen sein mag. Sie können sogar die unterschiedlichen Waffen in die Hand nehmen, ihre Form und ihr Gewicht fühlen und sehen, wie sie einst verwendet wurden. Die Vasa war ein eine hervorragende Kriegsmaschine und auch ein Kunstwerk in sich. Sie war übersät mit aufwendigen Schnitzereien und Statuen, und eine der Ausstellungen befasst sich ausschließlich mit diesen Darstellungen. Andere Ausstellungen zeigen die Geschichten der Menschen, die mit diesem Schiff untergingen, das Leben an Bord, die Restaurierungsarbeiten, die Stockholmer Schiffswerft und vieles mehr. Das Vasa-Museum ist eine wahre Schatzkiste, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, wenn Sie in der Stadt sind.

Nach einem langen Sightseeing-Tag inklusive Vasa-Museum kehren Sie in das ruhige Umfeld des Radisson Blu Waterfront Hotels, Stockholm zurück. Hier können Sie sich entspannen und Ihre Batterien neu laden, bevor Sie sich erneut aufmachen und die Stadt mit allem, was sie zu bieten hat, erobern.